Corona Infos

Aktuelle Information zum Infektionsgeschehen

Stand 18.11.21:

Informationen und häufige Fragen zur Quarantäne/häuslicher Isolation/Klassenschließung

FAQ_Quarantänevorschriften_181121

Stand 21.10.21:

Aktuelle Informationen zum Pooltest:

Handlungsübersicht Pooltestverfahren

Weiterhin gilt eine Maskenpflicht im Klassenzimmer und im gesamten Schulhaus.

Aktuelle Informationen zum Umgang mit Erkältungssymtomen:

Umgang mit Erkältungssymtomen

Konzept für Präsenz-/ Distanzunterricht

Ab Montag, 22.2.2021

 Liebe Eltern,

unser gestriges Konzept Präsenz-/Distanzunterricht haben wir für die 1. Jahrgangsstufe überarbeitet, um eine lückenlose Betreuung in den anschließenden Institutionen gewährleisten zu können.

Durchführung des WechselunterrichtesUnterricht in der 1. – 4. Jahrgangsstufe:

Der Unterricht findet in der 1. Jahrgangsstufe, wie in der 2. – 4. Jahrgangsstufe, von 8.00 – 11.30 Uhr, im gruppenweisen Wechsel, statt.

Die Schüler/innen der 1. – 4. Jahrgangsstufe sind in zwei Gruppen (bei der Einteilung wurden die Wünsche der Eltern weitgehend berücksichtigt) eingeteilt. Der Präsenz- bzw. Distanzunterricht zwischen den beiden Klassengruppen wechselt täglich.

Der Präsenzunterricht umfasst 4 Unterrichtstunden, in denen die Kernfächer Deutsch, Mathe, HSU und in der Jahrgangsstufe 3/4 Englisch vorwiegend unterrichtet werden. 

Tag Präsenzschüler Distanzschüler
Montag 8.00 – 11.30 Uhr, Gruppe 1  
Dienstag   8.00 – 11.30 Uhr, Gruppe 2
Mittwoch 8.00 – 11.30 Uhr, Gruppe 1  
Donnerstag   8.00 – 11.30 Uhr, Gruppe 2
Freitag 8.00 – 11.30 Uhr, Gruppe 1  
Montag   8.00 – 11.30 Uhr, Gruppe 2

Der tägliche Gruppenwechsel bleibt auch über das Wochenende bzw. Feiertage hinaus bestehen.

Ankunftszeiten und Schuleingänge beim Betreten des Schulhaus

Die abgestuften Anfangszeiten bleiben wie bisher für die Präsenzschüler der einzelnen Jahrgangsstufen aus Hygienegründen erhalten.

Im Zeitraum 7.30 – 7.45 Uhr sollten die Präsenzschüler der 1. und 2. Jahrgangsstufe in die Klassenzimmer gehen, im Zeitraum von 7.50 – 8.00 Uhr gehen die Präsenzschüler der 3. und 4. Jahrgangsstufe in die Klassenzimmer.

Das Betreten des Schulhauses erfolgt über die Eingänge, die die Kinder im Präsenzunterricht bis zu den Weihnachtsferien benutzt haben.

Pausen

Da die Grandlschule nur über geringe Außenflächen verfügt, kann während des Unterrichts aufgrund des bestehenden Hygienekonzeptes keine Außenpause durchgeführt werden. Selbstverständlich legen die Klassenlehrer Essen/Trinken/Toiletten- und Bewegungspausen im Ablauf ihres Schultages im Klassenzimmer, wenn möglich im Außenbereich, fest.