Veranstaltungen 2018/19

Das Schuljahr 2018 / 2019 an der Grandlschule

Der neue Maibaum 

Im Rahmen des Maifestes am 24.05. wurde der neue Maibaum feierlich begrüßt.  Vielen Dank an alle kreativen Kinder, die viele Arbeitsstunden investiert haben und natürlich Herrn Blumöhr. Der Maibaum ist wunderschön geworden und hat einen Ehrenplatz im Schulgarten bekommen. 

Unser Maifest am 24.05.2019

Das Maifest war ein rundum gelungenes Fest und das Wetter hätte nicht besser sein können. Vielen lieben Dank an alle Beteiligten, die für das vielfältige Angebot und einen geregelten Ablauf gesorgt haben. 

Die Projekttage 2019 

Zwei Tage lang arbeitete die gesamte Grandlschule unter dem Motto „100 Jahre Freistaat Bayern – 1000 Gründe zum Feiern“. In 28 verschiedenen Projekten konnten die Kinder sich in klassen- und jahrgangsübergreifenden Gruppen mit dem Thema auseinandersetzen. 

   

Dank dieser Kolleginnen konnten alle Schüler in klassen- und jahrgangsübergreifende Projektgruppen ihren Wünschen entsprechend eingeteilt werden.  

Der neue Maibaum nimmt Gestalt an 

Jeweils 2 Kinder jeder Klasse sind bereits seit einiger Zeit fleißig am Werkeln und Gestalten. Gemeinsam mit Herrn Martin Blumöhr nimmt der neue Maibaum nach und nach Gestalt an. Spätestens zum Maifest am 24.05. wird das Kunstwerk vollendet sein. Wir sind gespannt!

 

Buchprojekt mit Cordula Weidenbach 

Gemeinsam mit der Autorin Cordula Weidenbach, die selbst 2 Kinder an der Grandlschule hatte, durfte eine 4. Klasse an dem Postkartenbuch „Ohne Mama kann man die Familie zusperren“ mitwirken. 

Dabei ging es um die gestalterische Umsetzung von lustigen Kindersprüchen. 

Nun ist das Postkartenbuch fertiggestellt und wurde sogar in der Osterausgabe der Abendzeitung mit einer ganzen Seite gewürdigt. 

Die Grandlschule bekommt Besuch aus Istanbul 

In der Zeit vom 05. – 12. Mai 2019 besuchten 23 Schüler und Schülerinnen zusammen mit 3 Lehrerinnen der Privatschule ALKEV aus Istanbul die Grandlschule. 

Gemeinsam mit ihrer Partnerklasse 4e wurden bereits im Vorfeld Briefkontakte geknüpft. Umso spannender war es dann für beide Seiten, sich persönlich kennenzulernen. Bei gemeinsamen Aktivitäten, wie den Ausflug an den Schliersee, in den Tierpark oder einem Projekt zu Europa in der Pasinger Fabrik konnten die Schüler viel voneinander lernen. 

Wir hatten eine wunderbare Zeit miteinander und freuen uns schon jetzt auf den nächsten Besuch im kommenden Jahr. 

Ostereiersuche am Schloss Blutenburg 

Wer hätte das gedacht? Über 500 Eier hat der fleißige Osterhase im Park des Schlosses versteckt! 

Bücherflohmarkt am 26.03.2019

Double Drums Konzert in unserer Aula am 12.03.19

Das war eine wahnsinnig tolle Vorstellung. Vielen Dank an die beiden Musiker! 

Faschingsturnen am letzten Schultag

Wie jedes Jahr durften die vielfältig kostümierten Grandlkinder wieder die Bewegungslandschaft in der großen Turnhalle unsicher machen. Die Kinder hatten einen riesen Spaß…

Und die Krapfen durften natürlich auch nicht fehlen:

Die ganze Schule auf dem Eis

Wie jedes Jahr machte die gesamte Grandlschule am Dienstag, den 19.02. wieder einen Ausflug aufs Eis. 

Schäfflertanz an der Grandlschule

Der Schäfflertanz ist ein Zunfttanz der Schäffler (Fasshersteller), der nach alter Tradition alle 7 Jahre in der Faschingszeit aufgeführt wird.  Er entstand ursprünglich in München und somit kamen auch unsere Schüler und Schülerinnen am Donnerstag, den 14.02.  in den Genuss dieser Aufführung. Vielen Dank an alle Tänzer!  

 

Die Bienen AG stellt sich vor! 

Passend zum Volksbegehren „Artenvielfalt“ nutzte unsere Bienen AG die Chance, ihre Arbeit vorzustellen. Darüber hinaus erklärten sie den Schülern und Schülerinnen die Hintergründe des Volksbegehrens.

 

Wir feiern die Adventszeit!

Wie auch in den vergangenen Jahren feierten wir jeden Montag in der Früh unsere Adventsfeier. 

Alle Kinder der 2., 3. und 4. Klasse präsentierten eine kleine Aufführung passend zur Vorweihnachtszeit. Vom Gedicht über verschiedene Lieder bis hin zu kleinen Theaterstücken war alles geboten. 

Vielen Dank an die fleißigen Kinder. Ihr habt uns sehr abwechslungsreich und stimmungsvoll durch die Adventszeit begleitet.

Frohe Weihnachten!  

Der Nikolaus zu Gast 

Es wurde schon den ganzen Morgen getuschelt und gemunkelt…und dann hatte der Nikolaus doch seine Spuren in der Grandlschule hinterlassen.

Wir packen Weihnachtspäckchen für die Münchner Tafel

Vielen Dank an alle engagierten Eltern und Kinder der Grandlschule. 480 Päckchen können sich sehen lassen. Die Mitarbeiter der Münchner Tafel haben sie sehr gerne entgegen genommen und an bedürftige Menschen verteilt. 

Das bayerische Schneewittchen zu Gast an der Grandlschule

Vielen Dank an Herrn Braun und Herrn Murr. Es war eine tolle Vorstellung! 

Vorlesetag 2018

Auch in diesem Jahr nahm die Grandlschule wieder am bundesweiten Vorlesetag der Stiftung Lesen teil. Viele ehrenamtliche Vorleser und Vorleserinnen nahmen sich die Zeit, um unsere Schüler mit ihren Geschichten zu verzaubern. Ein ganz großes Dankeschön an alle Beteiligten. Es war ein toller Vormittag! 

Unsere Lotsen der 4e für die vielen Vorleser und Vorleserinnen 

Petra Berndt, Schauspielerin

Prof. Dr. Wittmann, Präsident d. Bayr. Verwaltungsgerichtshofes a.D.

Volkan Türlü, Mitarbeiter der Haci Bayram Moschee in Pasing

St. Martin in der Grandlschule

Am Freitag, den 09.11.2018 feierten alle Klassen gemeinsam eine kleine St. Martinsfeier in der Aula. 

Die Kinder der Theater AG zeigten das St. Martinsstück unter der Leitung von Frau Hövelmann. Darüber hinaus sorgten die Kinder der 1d mit einem Lichtertanz für die richtige Stimmung.  

 

Zum Abschluss durften die Kinder den Martinstaler mit ihrem Lieblingsmenschen teilen. Unter dem Motto „Wer teilt, gewinnt!“

Anfangsgottesdienst in Leiden Christi 

  

Am Mittwoch, den 17.10.2018 durften alle Schüler in der Pfarrgemeinde Leiden Christi den alljährlichen Anfangsgottesdienst feiern. Ein großes Dankeschön an die Religionslehrer, die uns einen wirklich schönen und kreativen Gottesdienst zum Thema „Guter Gott, gib uns Mut“ bereitet haben.

Unser Wiesntag

Am Dienstag, den 02.10.2018 zelebrierte die gesamte Schule ihren Wiesntag. Viele Kinder kamen in Tracht in die Schule, aßen Brezn und stellten ihre Geschicklichkeit bei diversen Spielen unter Beweis. Auch Mimi hat fleißig mitgefeiert.

Erster Schultag an der Grandlschule

Am Dienstag, den 11.09.2018 war es endlich soweit und die neuen Erstklässler wurden in der Schule begrüßt. 

Wir heißen alle 131 Erstklässler herzlich Willkommen und wünschen ihnen einen guten Start und eine wunderbare Schulzeit. 

Auch unseren Zweit-, Dritt- und Viertklässlern wünschen wir ein schönes Schuljahr.